Der Weihnachtsmann wohnt am Rothaarsteig!

| Keine Kommentare | 2.303 mal gelesen

20131229-204510.jpg
Ich hab das schon irgendwie geahnt, der Weihnachtsmann wohnt nicht am Nordpol sondern direkt am Rothaarsteig. Aber nicht nur dass, wer mit offenen Augen dort während der Adventszeit unterwegs ist dem ist sicherlich auch aufgefallen, dass an verschiedenen Stellen geschmückte Tannen rumstehen. Das macht mitunter einen recht surrealen Eindruck da in den letzten Wochen, wenn ich am Rothaarsteig zwischen Dillenburg und Siegquelle unterwegs war, kaum die Sonne geschienen hat.
20131229-204802.jpg
Das Wetter hier „oben“ ist momentan eher dĂĽster und durch tief hängende Nebelfelder gekennzeichnet. Zwischenzeitlich hat man immer wieder das GefĂĽhl mitten durch eine WaschkĂĽche zu laufen. Es regnet nicht aber durch die hohe Luftfeuchtigkeit hat man den Eindruck als wĂĽrde einem jemand eine feuchtfröhliche Watschen links und rechts erteilen.

20131229-205457.jpg

ZurĂĽckzukommen auf die geschmĂĽckten Weihnachtsbäume ist mir dies zum ersten mal letztes Jahr aufgefallen, da stand einer in der Nähe der Gernsdorfer Höhe, dieses Jahr steht einer ziemlich direkt an der Kaffeebuche. Die Idee sowas zu machen find ich toll und ich freue mich immer wieder, wenn ich am Weihnachtsbaum vorbeikomme. Leider hab ich dort keine Geschenke finden können aber da ich ja den echten Weihnachtsmann dort getroffen habe, habe ich da fĂĽr nächstes Jahr schon mal ne Wunschzettel abgegeben…..

schreibt Christian


Andere interessante Beiträge:

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.