wenn facebook ein land wĂ€re, wĂ€re es das 4. grĂ¶ĂŸte der welt

| 2 Kommentare | 5.569 mal gelesen

social media revolutionwenn facebook ein land wĂ€re, wĂ€re es das 4. grĂ¶ĂŸte der welt. 80% der tweets werden von unterwegs abgesendet, youtube ist nach google die 2 grĂ¶ĂŸte suchmaschine. wer in den letzten tagen ein wenig netzgeflĂŒster mitgenommen hat, der konnte hören das facebook mehr seitenaufrufe im januar 2010 in den usa hatte als google. die effektiven zahlen die hinter diesen notes stecken sind so groß, dass man sie nicht gerne (auf)schreiben möchte. wer trotzdem ein wenig mehr hierzu erfahren möchte kann sich gerne dieses video auf youtube mal anschauen. interessant ist vor allem der blickwinkel mit dem die quantitativen grĂ¶ĂŸen beleuchtet werden.

der eigentliche punkt wie ich ĂŒberhaupt zu diesem thema gekommen bin war diese blognote von einem freund. noch dazu kam ein gesprĂ€ch mit einem ausbildungsleiter eines ansĂ€ssigen unternehmens zum thema online reputation und einstellungskriterie.

fĂŒr viele sind social networks kommunikationsmittel um kontakt zu halten, fĂŒr andere vielleicht auch dementsprechend mehr.

das web2.0 hat hier voll zugeschlagen. irgendwie war mir das in dieser dimensionsgrĂ¶ĂŸe jedoch nicht bewusst. ach ĂŒbrigens facebook ist die grĂ¶ĂŸte bildersammlung der welt, neben flickr, picasa und wie sie noch alle heissen……

schreibt christian


Andere interessante Beiträge:

2 Kommentare

  1. danke fĂŒr die anregung, endlich mal wieder was geschrieben: http://www.druckschrift.net/?p=732

    jetzt fehlt eigentlich nur noch die facebook-regierung mitsamt dem entsprechenden datenschutzbeauftragten…

  2. ich habe mich gefragt was facebook fĂŒr eine landesflagge hĂ€tte, vielleicht Ă€hnlich die des icons fĂŒr die iphone app (also ein einfaches „f“ auf blauem hintergrund). jetzt könnte jeder selbst entscheiden ob „f“acebook oder „f“oxtrott uniform charlie kilo…..

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.