Afterwork Runde auf den Kornberg

| Keine Kommentare | 2.653 mal gelesen

„Freitag Uhrzeit 17.00 welche Strecke laufen wir?“ „Okay, also Treffen in Dillenburg Hof Feldbach und von da entlang des Rothaarsteig auf den Kornberg.“ Sehr cool, dass das Treffen mit @cprior_ relativ spontan geklappt hat. Da wir uns irgendwo in Dillenburg treffen wollten war ich schon am ĂŒberlegen wo wir denn da laufen könnten. Die Strecke entlang des Rothaarsteig in Richtung Kornberg war dann eine super Idee und ich war gespannt auf die Strecke. Zwar bin ich dieses TeilstĂŒck schon einige Male in der Vergangenheit mit dem MTB gefahren, die Strecke unter die FĂŒĂŸe zu bekommen hat aber immer eine eigenen Charakter. Besonders die Steigungen empfinde ich irgendwie intensiver und an einigen Stellen war dann gehen fast genauso schnell wie Laufen. Mit dem MTB war schieben (GegenstĂŒck zu Gehen beim Laufen) immer irgendwie nicht drin, da wurde durchgedrĂŒckt bis man oben war. Beim Laufen muß ich mich an Gehpassagen dann eher schon noch gewöhnen.

Die Strecke fĂŒhrt entlang des Rothaarsteig auf der Westerwaldschleife von Dillenburg ziemlich direkt dorthin. Meist verlĂ€uft der Steig hier auf relativ gut ausgebauten Waldwegen, also nicht so viel Trailanteil und nach ca. 350HM hat man das Ziel erreicht. DafĂŒr wird man oben auf dem Kornberg angekommen mit einer grandiosen Aussicht belohnt.

Meine Heimat ist schon irgendwie sehr geil muß ich sagen! Egal wo man sich einen Startpunkt fĂŒr ne Lauftour raussucht, in 1-2 km steht man irgendwo im Wald und alles Andere ist relativ schnell ausgeblendet…..

to be continued….

Anbei noch der Track zum Download: rothaarsteig dillenburg kornberg.gpx .


Andere interessante Beiträge:

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.