geobiking einsatzzentrale

| Keine Kommentare | 2.279 mal gelesen

neulich auf einer etwas etwas ruppigeren abfahrt ist es passiert. ich d├╝se mit meinem mtb den berg runter, denke an nix schlimmes, habe den perfekten flow. links und rechts von mir verschwindet die umgebung, ich werde eins mit dem vor mir liegenden schotterpiste. pl├Âtzlich eine etwas unverhoffte fuck wasserabflussrinne, die ich in geschwindigkeitsrausch ├╝bersehen habe. ich knalle mit meinem rad volles produkt hinein……und es macht klack…..

ich sehe noch heut in zeitlupe mein gps ger├Ąt einen abflug machen. ich ziehe die bremsen, mein rad verz├Âgert, es f├Ąngt an nach bremsbelag zu richen und mein gps ger├Ąt ├╝berholt mich. es fliegt, sich heftig ├╝berschlagend volles rohr auf die schotterpiste. mittlerweile stehe mein rad und mein gps ger├Ąt liegt ca. 15m vor mit im dreck. schei├če, schei├če, schei├če, ich kann noch nicht sehen ob es noch lebt.

ich leg mein rad auf die seite und renne zu meinem gps ger├Ąt, ich bin auf alles eingestellt, habe druckverband und heftpflaster dabei….

dann stehe ich vor ihm, vorsichtig hebe ich es aus dem dreck, drehe es herum. nun offenbart es sich, der display. ich kann zu anfangs nur mit einem auge schauen. der erste blick war okay, der zweite blick zeigt mir ein paar schrammen aber der display ist noch ganz. ich switche mal durch die men├╝s, scheinbar alles okay. ich begutachte mein gps nochmal von allen seiten, scheint alles ganz geblieben zu sein. puh da habe ich nochmal gl├╝ck gehabt.

damit mir sowas nicht nochmal passiert, habe ich mir ├╝berlegt, einen halter f├╝r mein garmin gpsmap60csx zu bauen. der original palstikhalte ist meiner meinung nach f├╝rn arsch, mir ist mein ger├Ąt noch ein zweites mal abgeflogen….

was man hierzu braucht wenn man keine geeigneten maschinen hat sind:

1,5 – 2,0 mm alublech,

eine laubs├Ąge mit metalls├Ągeblatt

powerknete von tesa ausm baumarkt

der rest ist ziemlich selbsterkl├Ąrend, eine schablone anfertigen, aus dem alublech die form ausschneiden, zurechtbiegen und mit der powerknete ein zwischenst├╝ck kneten und aush├Ąrten lassen.

mein hier selbst gebastelter gps halter f├╝rs mtb h├Ąlt super, seit dem ist das ger├Ąt nicht mehr abgeflogen…..

schreibt christian


Andere interessante Beiträge:

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.