urbexing in dillenburg

| Keine Kommentare | 2.602 mal gelesen

jeden tag fahre ich dran vorbei wenn ich auf dem weg zur arbeit bin. aufgefallen ist es mir noch nie so richtig. der erste kontakt kam durch geocaching zustande. die location ist einzigartig. frĂĽher war hier richtig was los, mittlerweile jedoch verfällt hier alles. 1983 wurde es stillgelegt, seit dieser zeit ist viel passiert….

urban explorating dillenburgs lost places….

noch mehr fotos hier

erst vor ein paar tagen stand hierzu mal wieder ein artikel in der regionalen zeitung. es hat auch mal was guten wenn kein geld da ist, denn dann wird dieser lost place noch einige zeit erhalten bleiben. im gespräch war ein gewerbegebiet an diesem ort zu errichten…


Andere interessante Beiträge:

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.